AKTUELLES & NEWS

 

Lehrling Tischlereitechnik

Du bist auf der Suche nach einer Lehrstelle im Ennstal?

Bewirb dich bei uns!

Wir sind ein moderner Tischlereibetrieb - du lernst bei uns das Zimmern von Tischen, Bänken, Schränken...kurz von Möbelstücken aller Art.

 

Von dir erwarten wir

- genaues Arbeiten - es geht in den Millimeterbereich!

- Belastbarkeit, auch wenn's mal ein bisschen eilig sein sollte

- Freundlichkeit gegenüber unseren Kunden

- Kreativität bei Planungen

 

Was bieten wir?

- eine Lehrstelle im Ennstal

- vielfältige Arbeitsbereiche und eine fundierte Ausbildung

- gute Arbeitszeiten

- 599,80 im ersten Lehrjahr

- evtl. Bezahlung des Staplerscheins

 

Melde dich unter 

office@ratzberger.at

oder: 0664/2233768

 

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

 

Facharbeiter gesucht!

Wir sind auf der Suche nach einem Facharbeiter/einer Facharbeiterin (Tischler oder Tischlereitechnik)

Arbeitsbeginn mit kommendem Monatsersten.

 

Anforderungen:

rasches und genaues Arbeiten

Freundlichkeit zu Kunden

Belastbarkeit auch in arbeitsintensiven Phasen

Führerschein, wenn möglich Staplerschein

 

Was bieten wir?

zu Beginn Bezahlung nach Kollektivvertrag, danach Überbezahlung nach Einsatzbereich

modern eingerichtete Tischlerei

vielfältige Tischlerarbeit im Betrieb - nicht nur Montagetätigkeiten

gute Arbeitszeiten, häufig an Zwickeltagen frei

 

Bei Interesse melden Sie sich unter

office@ratzberger.at

0664/2233768

 

 

Graffiti-Kunst auf Tischler-Holz

Graffiti-Kunst entstand in den letzten Wochen in der NMS Reichraming. Mithilfe engagierter Lehrerinnen und Lehrern und unter der Anleitung des Graffiti-Künstlers Michael Heindl haben die Schüler und Schülerinnen ihr Lebensumfeld, die Schule in Reichraming, gestaltet.

Wir gratulieren herzlich - zur Idee und zur gelungenen Umsetzung - und freuen uns, dass wir mit Holz zum Kunstwerk beigetragen haben. 


 

Möbel bei der Messe Steyr

Gleich mit zwei Kommoden, einem Bett und einem Schrank haben wir uns in diesem Jahr bei der Hausbaumesse in Steyr präsentiert.

Unser Resümee: viele interessante Gespräche, einige Neukunden und besonders starkes Interesse an Küchen und Möbeln, die - ganz im Trend - in einem Mix aus Nuss und weißem Dekorspan gestaltet sind. Ungewöhnlich stark war auch die Nachfrage nach Möbeln aus Fichte... vielleicht eine neue Möbelwelle?


 

Gute Wünsche für 2018

Ins neue Jahr wollen wir starten mit einer tollen Kundenrückmeldung.

Auch wir möchten uns - am Jahresanfang - für die Treue unserer Kunden, für die angenehmen Rückmeldungen, für die gute Zusammenarbeit mit unseren Mitarbeitern bedanken. Fürs Jahr 2018 wünschen wir unseren Kunden, unseren Mitarbeitern, uns selbst: Gesundheit, Freude am Da-Sein, Kreativität, gute Ideen... kurz: ein wunderbares neues Jahr!

Sehr geehrter Herr Ratzberger,

 

wir wollten uns bedanken, der Tisch ist perfekt.

 

Wir freuen uns sehr darüber und er passt spitze in unser Haus.

 

Möchten uns für die tolle Beratung, die Bemühungen und Zeit bedanken.

Die Farbmuster waren so wichtig und haben somit für uns die richtige Wahl getroffen.

 

Ihre Mitarbeiter haben mich ebenfalls sehr beeindruckt, sehr freundlich, spitzen Fachwissen und haben eine tolle Arbeit geleistet. Auch die Arbeit an der Couch haben sie sehr sauber und professionell gelöst.

 

Danke vielmals für Alles und werden sicher wieder auf Sie zukommen, wenn wir was benötigen.

 

Wünsche Ihnen und Ihrem Team viel Erfolg und schöne erholsame Feiertage 

 

Mit freundlichen Grüßen aus Wolfern

Familie K.

 

Rückschau Design-Center

Zugegeben, die Messe "Bauen und Wohnen" im Linzer Designcenter ist schon wieder Geschichte... aber meist weiß man ja immer erst im Nachhinein, ob Geschichten ein Happy End haben. 

So wie schon im Jahr 2016 haben wir auch 2017 drei Tage in Linz bei der Messe verbracht, interessante Gespräche geführt, neue Menschen kennen gelernt, wir haben uns mit TischlerkollegInnen über neueste Möbeltrends ausgetauscht und unseren bestehenden und neuen Kunden fachlich und fundiert Informationenen zum Innenausbau gegeben.

Ein interessantes Detail am Rande: Neben den Schlafräumen, für die sich die Tischlerei Ratzberger offensichtlich schon einen Namen gemacht hat, sind es vor allem Küchen, die  dieses Jahr besonders gefragt sind.

 

Danke!

Gerade sind unsere Mitarbeiter von einem etwas komplizierteren Montagetermin im Raum Linz nach Hause gekommen und fast zur selben Zeit hat uns eine Mail der Kundin erreicht: 

Lieber Werner,

deine Mitarbeiter haben tolle Arbeit geleistet! 

LG, NN 

 

Meist weiß man ja, dass man gute Arbeit geleistet hat. Aber spontanes Lob freut uns trotzdem! 

 

Steyrer Messe 2017

Alle zwei Jahre findet bekanntlich die Steyrer Messe statt - für alle, die Haus bauen, renovieren oder ihre Wohnumgebung neu gestalten wollen.

Auch wir von der Tischlerei Ratzberger waren mit einem Messestand dabei und haben in zahlreichen Gesprächen, mit unserem neuen Firmenkatalog und einigen Ausstellungsstücken gezeigt, was Tischler in unserer Region leisten.

Vom Schlafzimmer über außergewöhnliche Tische bis zur Badezimmereinrichtung gibt's bei Ratzberger viel zu entdecken.

Wenn Sie auf der Suche nach einer neuen Einrichtung sind, raten wir: Kommen Sie auf ein Beratungsgespräch vorbei! Wir sind neugierig auf jeden Kunden!


 

Ennstaler Lehrlingsmesse 2017

Im Technologiezentrum der Region fand auch 2017 wieder eine Lehrlingsmesse statt - mit Betrieben aus der Region.

Auch uns, der Tischlerei Ratzberger, ist es wichtig, Arbeitsplätze in der Region zu schaffen: Schließlich bringen Arbeitsplätze am Wohnort auch Wertschöpfung im Ennstal! Gute Lehrlingsausbildungsplätze in den heimischen Betrieben garantieren auch clevere und geschickte Facharbeiter - und diese wiederum sind die Stütze unserer Handwerksbetriebe.

Und deshalb haben zwei unserer Lehrlinge - Anna Mauhart (3. Lehrjahr) und Tobias Heneckl (1. Lehrjahr) auf der Ennstaler Lehrlingsmesse die Tischlerei Ratzberger vertreten. 


 

Küche - handgefertigt

Ein Küchenplaner und Tischler sollte immer auch ein bisschen Koch sein - denn dann werden alltägliche Kochabläufe in  der Planung berücksichtigt und die Liebe, die ja bekanntlich durch den Magen geht, steckt schon in der Fertigung der Küche!

Und wenn die Küche - mit Liebe gefertigt und mit Know-How geplant - dann fertig ist, sieht sie so aus: 


 

Kinderferienprogramm

Beim Kinderferienprogramm der Gemeinde Reichraming gab's dieses Jahr die Möglichkeit für Kinder, einen Nachmittag unsere Firma kennenzulernen und mit handwerklichem Geschick und ein wenig Hilfestellung durch unsere Mitarbeiter ein Andenken aus Holz zu basteln.

Bei strahlendem Sonnenschein und Badewetter fanden sich am 19. Juli um 14.00h gleich 16 Kinder ein und staunten über die Schnelligkeit der Kreissäge, über die praktische automatische Hobelmaschine und den Stapler, der die schwersten Lasten tragen kann!

3 Stunden lang wurde gebohrt, gehämmert, geschliffen und gemalt. Als praktische Erinnerung konnte jedes Kind an diesem Nachmittag eine Blätterpresse mit nach Hause nehmen. Und Eis gab's zwischendurch als Stärkung! Die geschickten Nachwuchstischler und -tischlerinnen hatten hoffentlich viel Freude bei uns! Wir wünschen schöne Ferien!


 

Matratzenauswahl

Immer wieder werden wir gefragt, wie's denn mit den Zirbenmatratzen zum dazugehörigen Zirbenbett aussieht. Was wir davon halten, wie es sich auf solchen Matratzen liegt, ob sie schnell durchgelegen sind...

Darauf haben wir zwar keine schnelle, aber doch eine eindeutige Antwort:

Die Zirbe entfaltet ihre nachgewiesenen Wirkstoffe in erster Linie durch das Harz, und das wiederum findet sich vorrangig in den verasteten Teilen des Holzes. Je größer die Oberfläche des Holzes, umso länger kann der Duftstoff der Zirbe wirken, was sehr gut an den Zirbenholzkissen erkennbar ist. Nach einiger Zeit müssen bei solchen Kissen die Zirbenspäne ausgewechselt werden - der Duft ist verraucht.

Ähnlich gestaltet sich die Situation bei den Zirbenholzmatratzen - auch hier müsste der Zirbenholzteil nach einiger Zeit ausgetauscht werden, die ursprüngliche Wirkung ist verflogen. Die feingehobelten Späne halten ja nur etwa 2 Jahre. Wer aber kauft alle zwei Jahre eine neue Matratze? 

 

Wir empfehlen daher: Probeliegen auf der Matratze, die man erwerben möchte. Härtegrad, Feuchtigkeitsaufnahme- und Abgabevermögen, Nachgiebigkeit und Elastizität sind sicher ebenso zu beachten wie der Preis, die verwendeten Materialien und die Naturnähe dieser Materialien!

 

Wenn Sie den Kauf einer neuen Matratze überlegen - lassen Sie sich beraten! Wir haben Kontakt zu mehreren Matratzenlieferanten, sind unabhängig und geben Ihnen - klein aber fein - sicherlich wertvolle Tipps für Ihren Matratzenkauf! 

Unter 07254/7686 oder office@ratzberger.at gibt's ehrliche Matratzentipps! 

 

mal etwas anderes...

Hallo Werner,

 

schreibt eine Kundin und schickt auch gleich ein Foto mit Tasche :-)

 

 

Und weiter:

 

Die Nachbarin war schon zum Ansehen da und lobt das Möbel.

Zwei meiner Architektenfreunde habe ich das Photo geschickt und bekam positives Feedback. Und die sind wirklich kritisch! 

 

Danke fürs Machen!

Katharina

 

Auch wenn es sich - wie in diesem Fall - um eine kleinere Anfertigung handelt: Wir bemühen uns, dass Möbel und Mensch zusammenpassen.  


 

Zirbenbetten in den Raum Steyr

Viele unserer Zirbenbetten gehen nach Steyr - oder in die Umgebung von Steyr.

Und wir freuen uns, wenn sich herumspricht: Möbel von Ratzberger sind keine Möbel von der Stange. Wir arbeiten für jeden unserer Kunden nach Maß!

Hier eine kleine Auswahl unserer letzten Betten:


 

Ein Lob auf das neue Zirbenbett

Immer wieder erreichen uns nette Mails von unseren Kunden - diesmal haben wir uns besonders darüber gefreut und möchten die Nachricht gerne mit Ihnen teilen:

 

 

Die Betten sind sooo schön – echt super !!! Meine Schwester überlegt jetzt eh auch wegen einem Zirbenbett.
 
Lorenz (Anmerkung: Der Sohn ist ca. 7 Jahre alt) ist ein sehr guter Werbefaktor – er erzählt überall voller Stolz von seinem Zirbenbett – und dass die ganze Wohnung nach Zirbe riecht!
 
Die Ruth (Anmerkung: Unser Lehrling im ersten Lehrjahr) ist eine ganz eine Liebe – schau dir gut auf sie, die ist wirklich super!
 
Danke nochmal, dass das alles so super geklappt hat!
 
Liebe Grüße
Christina

 

 

Eine solche Rückmeldung freut uns - ganz besonders auch, weil wir es sehr schätzen, wenn unsere Mitarbeiter schon im ersten Lehrjahr eine so wertvolle Stütze für den Betrieb sind. 

 

Messe Rückblick

Der Messerückblick zur Messe Steyr:

Die Tischlerei Ratzberger präsentierte sich mit einem Zirbenbett und einem Ausstellungstisch, der auch auf dieser Messe die Blicke auf sich zog.

Die Tischbeine aus blankem Eisen kombiniert mit einer Tischoberfläche aus geöltem Zirbenholz sorgten für Diskussionsstoff: "Super sieht das aus - stabil und modern, genau die richtige Kombi" ...meinten die einen, anderen war diese Kombination einfach zu modern.

 

Gut, dass wir Tische individuell fertigen und so für jeden unserer Kunden das perfekte Maß finden können!


 

Zirbenschrank

Wir schmücken uns nicht gern mit fremden Federn und sagen gleich - das Bett auf dem Foto hat der handwerklich sehr geschickte Kunde selbst hergestellt; der Schrank allerdings stammt von uns.

Und weil wir das Foto für ungemein gut gelungen halten und dabei deutlich wird, wie sehr Materialien und Formen einen Raum zum Leuchten bringen, möchten wir Ihnen das Bild nicht vorenthalten.


 

Wie im Wald

...riecht's bei mir im Schlafzimmer, seit ich euer Zirbenbett habe, sagte vor kurzem eine liebe Kundin zu uns!

Danke Monika, darüber freuen wir uns natürlich besonders! Dein Bett mit toller Beleuchtung und gelungener Wandbemalung kommt auch gleich in unsere Liste mit den Vorzeigebetten.

 

Wir freuen uns über Ihre Bettenanfrage unter: office@ratzberger.at oder: 0664/2233768 - und beraten Sie gerne!


 

Zirbenbett

Schön langsam entsteht der Eindruck, bei uns gibt's nur noch Zirbenbetten - dabei entstehen in der Werkstatt gerade eine Küche und ein Vorzimmer ...und beide Male sind die Möbel aus ganz anderem Holz geschnitzt.

Weil wir aber immer noch viel Freude haben an unseren Zirbenbetten, diesmal ein wunderschönes Bett aus Reichraming, unserer Heimatgemeinde:


 

Ein wunderbares Jahr 2017

Wir von der Tischlerei Ratzberger sehen mit Neugier ins Jahr 2017 und freuen uns auf das, was uns im neuen Jahr erwartet

Allen Kunden, allen Tischlereiinteressierten, allen Neugierigen wünschen wir ein gutes neues Jahr 2017!

Gesundheit für alle Familienmitglieder, Zufriedenheit im Alltag und Erfolg in beruflicher und persönlicher Hinsicht wünscht

Ihre Tischlerei Ratzberger 

 

Verkauf: Zirbenspäne

Sie können bei uns Zirbenspäne erwerben!
Die Menge von 10 l kostet € 9,00 (inkl. MWSt.)!
Versandkosten innerhalb von Österreich richten sich nach Gebühren der Post. Sie können derzeit mit ca. € 7,00 rechnen.

Wofür lassen sich die Späne verwenden? Lose aufgebreitet etwa in Duftschalen, aber auch als Kissenfüllmaterial - entweder in Kombination mit Schafwolle oder pur.
 


 

Ennstaler für Ennstalerinnen und Ennstaler

Der Ennstaler ist da und kann ab nun auch in der Tischlerei Ratzberger eingelöst werden.

 

Wir halten die Initiative „Ennstaler“ für eine wertvolle Sache. Warum?

 

... weil durch den Ennstaler der Wert der regionalen Arbeitskraft geschätzt wird.

... weil wir durch den Ennstaler den regionalen Arbeitsplatz schützen.

... und weil durch den Ennstaler die Möglichkeit bestehen bleibt, in der Region einzukaufen.

... und es würde uns noch viel einfallen - allein es reicht, wenn wir hier ankündigen: 

 

Wir sind überzeugt davon, dass der Ennstaler unsere Region stärkt.

Und deshalb: Auch in der Tischlerei Ratzberger können Sie jetzt mit Ennstalern zahlen!

 

Ratzberger und Facebook

Die einen meinen, man müsse unbedingt dabei sein, die anderen leben völlig ohne...und wir haben lange überlegt, ob ein Facebook-Auftritt das passende Medium für uns ist. Warum? Wir sind Tischler und wollen das auch bleiben. Wir haben Kompetenz im Fertigen von Möbelstücken. Die sind richtig schön, richtig außergewöhnlich und richtig individuell.

Unsere Möbel brauchen Zeit...und die Zeit, die uns zur Verfügung steht, wollen wir nicht für Werbung verwenden.

 

Aber schließlich haben wir uns überzeugen lassen. Viele suchen inzwischen Anregungen, Möbelstücke,... auch auf facebook. Wir wollen unsere Möbel nicht nur heimlich produzieren - wir wollen, dass sie gesehen werden. Und deshalb gibt's Ratzberger jetzt auch auf facebook.

Unter: IdeentischlerRatzberger  findet man ganz neue Möbel. Aktuell. Und in bewährter Qualität. 

 

Haus und Wohnen

Die Messe Haus und Wohnen im Linzer Designcenter war gut besucht - viele waren neugierig auf unsere Möbel.

Als erfolgreich hat sich auch der Vortrag von Werner Ratzberger zum Thema "Zirbenholz im Wohnraum" erwiesen - bei dem einmal nicht unbedingt unsere Tischlerarbeit im Zentrum stand. Werner hat vielmehr die Besonderheit von Zirbenholz und seine Einsatzmöglichkeiten hervorgehoben.

Ganz besonders freuen wir uns über unseren gelungenen Messestand. Wenn auch die anderen Aussteller sagen: "Das sieht richtig gut aus!", weiß man: Das haben wir gut gemacht.

Ein paar Eindrücke vermitteln die Bilder. Mehr Einblick in unsere Möbelwelt bietet ein angekündigter Besuch bei uns. Wir freuen uns auf Sie! 


 

Lehrlingsmesse

Die Lehrlingsmesse der Region Ennstal im TDZ  Reichraming wurde auch von unseren beiden Lehrlingen Anna Mauhart und Ruth Hinterplattner mitgestaltet.

"Am Freitagnachmittag kamen vor allem die Schüler im Klassenverband - mit ihren Lehrern. Da war natürlich immer was los. Aber der Andrang war gut verteilt und so hatten wir für die Beratung eigentlich auch immer genug Zeit. Am Nachmittag war dann etwas weniger los. Es kamen interessierte Eltern mit ihren Kindern. Man hat halt am Nachmittag mehr Zeit für ausführlichere Beratungsgespräche." - so das Fazit unserer beiden Tischler-Lehrlinge.

Wir finden: Auf jeden Fall eine gute Gelegenheit für viele junge Menschen aus der Region, sich auch mal darüber zu informieren, was sich "bei uns" so tut.


 

Unsere Kunden

In den Sommerferien erreichte uns ein Dankeschön von Astrid Miglar, Reichraming:

 

Wir haben unser Vollholzbett ja schon seit der Hochzeit - ein Bettenwechsel kam für uns also nicht in Frage.

Aber ein bisschen mehr Zirbe im Haus wollten wir uns doch gönnen und so war die Idee, die neue Couch in Zirbe anfertigen zu lassen, wirklich willkommen. Das Möbelstück ist inzwischen zu einem Schmuckstück geworden und nicht nur wir, auch unser Kater Nero fühlt sich pudel- ...äh...katerwohl darauf. Wer mich kennt, weiß, dass mir die Natur und ihre Entwicklungsmöglichkeiten ein Anliegen sind, deshalb möchte ich noch gerne auf meine homepage www.bienenwiese.at  hinweisen. Es kann nicht oft genug gesagt werden, dass wir mit der uns versorgenden Natur auch sorgfältig umgehen müssen!

 

Es ist uns eine echte Freude, mit dieser Rückmeldung auch noch gleich einen solchen Link zu erhalten - zu einer liebenswert und engagiert gestalteten Homepage.  Gerne geben wir Astrids Hinweis auf diese außergewöhnliche, lesenswerte Seite weiter!


 

Zirbenpolster

Wir freuen uns, in der Ideentischlerei seit Kurzem auch Pölster, gefüllt mit unseren frisch gehobelten Zirbenscharten, anbieten zu können.

Produziert werden die Pölster, die sich auch ausgezeichnet als Mitbringsel eignen, von Renate Kerec,

deren Homepage www.napuri.at  noch mit weiteren, vielfältigen Zirbenprodukten aufwarten kann.

Danke, Renate, für die gute Zusammenarbeit! 


 

Unsere Kunden - Teil 2

Als Tischler für alles sind wir zwar bekannt für unsere Zirbenmöbel, selbstverständlich fertigen wir aber auch anderes. Vor einiger Zeit unter anderem einen Wintergarten nach eigenen Ideen eines Kunden von uns.

Nun erreichte uns diese Mail...und geteilte Freude ist bekanntlich doppelte Freude:

 

Lieber Herr Ratzberger,

wir sind mit den Arbeiten, die Sie in und um unser Ferienhaus durchgeführt haben, sehr zufrieden!

Obwohl wir nicht anwesend sein konnten, ist alles püktlich und zuverlässig erledigt worden. Wir konnten uns in jeder Hinsicht auf Sie und Ihre Mitarbeiter verlassen.

Dass Sie uns sogar Fotos vom fertigen Ergebnis geschickt haben, finden wir ganz besonders bemerkenswert!

So wie ich uns kenne, wird uns bestimmt erneut etwas einfallen, wozu wir Ihre Hilfe brauchen werden.

Vielen Dank und herzliche Grüße aus Franken!

Renate Kerner und Peter Kägeler 


 

Eckbank in Losenstein

Eine neue Eckbank der Tischlerei Ratzberger steht seit kurzem in Losenstein bei der Familie Martinec. Wir freuen uns besonders darüber, dass das Holz der massiven Kernesche und das Grün an der Wand so gut harmonieren.

Und natürlich auch darüber, dass in diesem Fall die Eckbank einfach auch perfekt ins Eck passt!


 

Die Zirbe als Fernsehstar

Das Interesse an Zirbenmöbeln ist groß und auch der Privatsender LT1 brachte vor kurzem einen Bericht über die wohltuende Wirkung des Zirbenholzes.

Und deshalb wurde die Zirbe der Firma Ratzberger in all ihren Ausformungen - als Zirbenbett, als Zirbenschrank, als Zirbeneckbank - zum Fernsehstar auf LT1.

Werner Ratzberger und sein Sohn Raphael gaben in der Sendung Auskunft über das Zirbenholz und Einblick in die Fertigung der Möbel in der Tischlerei.

Den vollständigen Bericht findet man unter http://www.lt1.at/programm/sendung-verpasst/detail/21-03-2015/episode/zirbenholztischler.html